Liebe Gäste,

auf unserem Bio Bauernhof ist es leider ruhig geworden.
Nun nutzen wir die Zeit und frischen unsere Außenanlage auf, in den großen Ferienwohnungen wurden neue Heizkörper installiert und alle Wohnungen
bekamen einen “verlängerten” Frühjahrsputz.
Mit Sicherheit wird die Krise uns auch etwas gutes bescheren. Zum Beispiel die Verbindung zur Regionalität und zum eigenen Land.
Wir freuen uns sehr, wenn sich der “Alltag” wieder normalisiert und wir wieder für SIE Ihr Urlaubs-/Erholungsziel sein dürfen.

Bald schon 30 Jahre vermieten wir unsere modern eingerichteten Ferienwohnungen.
Seit 8 Jahren gibt es unseren weiteren Betriebszweig  “Erlebnisbauernhof” mit tollen Angeboten für Gruppen (Kindergarten, Senioren, Schulklassen, Vereine ect.) sowie Kindergeburtstag auf dem Bauernhof.

All das ist von heut auf morgen für ungewisse Zeit ausgesetzt worden!
Wir kennen die Sorgen und können sie mit ihnen teilen.

Was wir auch garantiert in Zukunft für sie bieten:
– Urlaub mit der Familie oder als Paar im eigenen Land
– Frische Luft “auf dem Land” mit einer Idylle wie man sie sich wünscht
– Verschiedenste Tiere zum Anfassen
– Fröhlich lachende und spielende Kinder auf unserem großzügigen Hofgelände (inkl. Spielscheune)
– Großer Fuhrpark für jeden Alter
– E-MTB Vermietung
– NEU!! Rikschavermietung für tolle Ausfahrten mit der ganzen Familie

Und hier unser Vorschlag:
– Holen Sie sich die Vorfreude ins Haus :-)
Verschenken Sie doch einfach einen GUTSCHEIN für einen Urlaub auf unserem Bio Bauernhof oder
machen Sie Ihrem Kind/Enkelkind eine Freude und bestellen einen Gutschein über einen Kindergeburstag!

Und keine Sorgen:
Uns wird es auch die nächsten Jahre noch geben, denn uns RHÖNER haut so schnell nichts um…garantiert!
Mailen, schreiben, rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne für ein individuelles Angebot :-)

Vielen Dank
Eure Familie

Tobias, Danny, Hannes und Nils Mültner

 

 

Hallo liebe Gäste,

so lange wie die “Allgemeinverfügungen zu den Veranstaltungsverboten und Betriebsuntersagungen vom 16.3.20 +17.3.20” gültig ist, gilt eine kostenfreie Stornierung. Dies ist momentan der Fall vom 16.3.20 bis 30.3.2020. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine kostenfreie Stornierungen, die nach diesem Zeitraum liegen annehmen. Wenn dann dann nur laut unsren AGB’s. Falls die Allgemeinverfügung verlängert wird, werden wir natürlich diesen Zeitraum anpassen. Wir warten aktuell auf Informationen von den Behörden!

Anstatt einer kostenfreien Stornierung können Sie auch gerne kostenfrei umbuchen oder Sie erhalten über den bereits geleisteten Betrag einen Gutschein.
Damit auch wir als Familienbetrieb die Krise etwas besser verabeiten können, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für einer der letzteren Varianten entscheiden möchten.

Ansonsten gilt: Jeder trägt seine Kosten selbst: Gastgeber tragen die entgangenen Einnahmen aus der Vermietung. Reisegäste müssen eventuelle Zusatzkosten für vorzeitiges Abreisen tragen. Schadenersatz müssen weder Gastgeber noch Veranstalter leisten. Ganz nach der Empfehlung des Deutschen Tourismusverbandes.

Wir wüschen Ihnen und Ihren Familien viel Kraft, Verständnis und vor allem GESUNDHEIT in dieser außergewöhnlichen Zeit. Wir sehen uns nach der Krise wieder.

Und denken Sie daran: “Wer das REISEN liebt, VERSCHIEBT!”

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bio Bauernhof Mültner

Ab sofort vermieten wir unsere”Grantour-Rikscha”
Das Gokart für die ganze Familie.
Anmietung und Preisauskunft unter info@bauernhof-mueltner.de

Alle 3 Jahre lassen wir unsere Ferienwohnungen vom Deutschen Tourismusverband e.V. prüfen. Auch in Zukunft dürfen wir unsere Wohnungen wieder mit den ausgezeichneten 4 Sterne bewerben.
Wir freuen uns über das positive Ergebnis.

Liebe Urlaubsgäste vom Bio Bauernhof Mültner,

das Jahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen und auch in diesem Jahr werden wir wieder auf die Weihnachtspost verzichten und lieber eine soziale Einrichtung unterstützen.

Wir befinden uns mitten in der Adventszeit, jedoch möchte sich die besinnliche Ruhe in diesem Jahr noch nicht ganz so schnell einspielen.
Vor kurzem hatten wir die Zertifizierungsprüfung in den Ferienwohnungen, die alle 3 Jahre stattfindet und uns immer wieder spannend ist. Die Mühe hat sich gelohnt, denn die Wohnungen haben wieder mit Bravour bestanden.
Zudem bleiben auch in diesem Jahr die Baumaschinen nicht aus.
Der Bau einer Unterstellhalle für die landwirtschaftlichen Maschinen wurde vor kurzem begonnen und schreitet mit großen Schritten voran.
Ein neuer Claas-Traktor wurde angeschafft, um auch weiterhin die bereits 18 Kulturen auf dem Feld mit viel Liebe zu bewirtschaften. Viel Aufsehen hat uns in diesem Jahr der Hanfanbau bereitet.

Was haben wir sonst so in diesem Jahr erlebt:
Seit Anfang des Jahres können unsere Gäste Ihren Urlaub auch „ONLINE“ buchen. Wir erfahren dadurch eine angenehme Zeitersparnis, die den Urlaubsgästen vor Ort zu Gute kommt.
Wir konnten in diesem Jahr wieder einigen Menschen einen Nebenverdienst ermöglichen.
Unsere Hauswirtschafterin Ramona hat sich seit 1. April sehr gut auf dem Hof eingearbeitet. Sie ist uns eine große Unterstützung beim Pflegen der Ferienwohnungen aber auch im Stall- und Hofbereich.
Zu Dannys runden Geburtstag konnte sie sich einen kleinen Traum verwirklichen. Ein „Holzbackofen“ steht nun ganz oben auf ihrer Hobbyliste. Auch Tobias hat sein Talent und die Leidenschaft beim Brotbacken entdeckt. Somit dürfen Sie sich auf kulinarische Genüsse im nächsten Jahr freuen.
Im Oktober feierten wir unser 60-jähriges Hofjubiläum. Wir sind immer noch überwältigt, wie viele Besucher wir auf unserem Hof begrüßen durften. Das Fest war ein voller Erfolg und den kompletten Erlös spendeten wir an das Kinderhospiz Sternenzelt Mainfranken.

Auch in diesem Jahr durften wir wieder treue Urlaubsgäste ehren:
5. Mal Familie Leukert
25. Mal Familie Lansky

Wir bedanken uns bei all unseren Gästen von 2019 für Ihren Besuch.  

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien noch eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und ein glückliches, zufriedenes und vor allem gesundes neues Jahr 2020!

Ihre Familie Tobias und Daniela Mültner
mit Hannes und Nils und allen Tieren und Team

Wir freuen uns riesig für Nordheim, die rhöner Umgebung und unsere Gäste. Einen neuen, großen und sehr schönen Rewe mit Vollsortiment in unserem Ort zu haben. Er ist wirklich sehr schön gelungen.

  • Großer Parkplatz
  • Vollsortiment mit Frischfleischtheke
  • Bäckerei mit Cafeteria auch am So bis 12.00Uhr geöffnet
  • Kleine Blumenabteilung
  • Besondere Sortimente wie: vegan, glutenfrei, fruktosefrei (soll noch kommen), Europäische Produkte, viele regionale Produkte
  • Getränkemarkt
  • Das Fest war ein voller Erfolg und wir möchten uns ganz herzlich bei folgenden Personen, Firmen und Betrieben für die Spende bzw. Unterstützung bedanken:
  • Streutaljournal
  • Großhandel Leyh
  • Bionade- Kaffeerösterei Bühner- Kuchenspender-/innen
  • Nordheimer Vereinsgemeinschaft
  • Bauunternehmen Wolfgang Karlein
  • Edelbrennerei Maria und Peter Hohmann
  • Das gesamte Bio Bauernhof Mültner Team mit allen mithelfenden Landwirten aus Nordheim und Neustädtles

Ein herzliches DANKESCHÖN an unsere Gäste !

Unser Projekt “Rettet die Bienen unterstützen Sie die Artenvielfalt ” bekommt Aufmerksamkeit in der Zeitung mehr unter folgenden Link:

https://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/Wo-dank-Paten-Felder-bluehen;art777,10233644