Hallo liebe Urlauber, bald ist es wieder soweit. Voraussichtilich dürfen wir ab dem 30.5.20 wieder unsere Türen und Tore öffnen.

Wir haben uns überlegt, wie wir Ihren Urlaub möglichst ohne Einschränkungen und trotzdem eine hohe Sicherheit gegen den Virus gestalten können. Durch unser Konzept ist es Ihnen möglich sich fast ohne Maske auf dem Hof frei bewegen zu können und den Urlaub so zu geniesen. Auch haben wir hier und da ein paar Hinweise angebracht, um an diese Sicherheitsregeln zu erinnern.

Folgende Punkte haben wir ohne gesetzliche Vorschriften gestaltet, um den Mindestabstand einhalten zu können und so keine Maskenpflicht einführen zu müssen. Natürlich werden wir unsere Überlegungen an die gesetzlichen Vorgaben anpassen, wenn diese veröffentlicht werden und strenger sein sollten.

Ankunft/Abreise:

  • Parkplatz vorhanden, hier Abstand einhalten beim Be-/Entladen
  • Im Büro stehen Desinfektionsmittel (kontaktlos) am Eingang zu Verfügung
  • Plexiglastrennwand im Büro vorhanden, gutes Lüften gegeben

Wohnungen:

  • Desinfektionsmittelspender (kontaktlos) am Eingang für jeden vorhanden
  • Reinigung der Wohungen mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln
  • Bettwäsche wird gestellt. Falls eigene Bettwäsche erwünscht wird, bitten wir um Absprache
  • Im Treppenhaus den Mindesabstand untereinander einhalten
  • Ausreichend Flüssigseife steht in jeder Ferienwohnung bereit.

Bauernstube:

  • max. 1 Familie im Raum aufhalten
  • Papier-Flyer und Informationsmaterial der Ausflugsziele sind gesperrt, ist jedoch alles Online auf unserer Homepage aufgelistet

Sandkasten:

  • max. gleichzeitiger Aufenthalt von 1 Familie

Feuerstelle:

  • Neuanschaffung von zwei zusätzlichen Feuerstellen
  • Folgende Lagerfeuerstellen gibt es in Zukunft: Die bekannte Hauptfeuerstelle mit Schwenkgrill, eine Feuerschale mit Schwenkgrill für die Gäste aus dem Häusle und eine Feuerschale mit Schwenkgrill hinter der Fuhrparkhalle. Ein mobiler Grill ist ebenfalls vorhanden.
  • Einteilung der Feuerstellen mit Vorresservierung nach Stundenplan, somit hat jeder die Möglichkeit ein/sein Lagerfeur zu geniessen

Klettersteig:

  • wird gehandhabt wie auf einem öffentlichem Spielplatz, achten Sie und Ihre Kinder auf den Mindestabstand

Spielscheune:

  • Stundenplan für die Reservierung hängt aus
  • Tücher und Desinfektionsmittel für Hände und Fläche stehen bereit

Kinder Tretfahrzeuge:

  • Tücher und Desinfektionsmittel für Hände und Fläche stehen bereit
  • achten Sie und Ihre Kinder auf den Mindestabstand

Streichelgehege mit Kaninchen und Meerschweinchen:

  • max 1. Familie im Gehege

Gemeinsame Stallarbeit:

  • Noch unklar! Hier warten wir auf gesetzliche Auflagen. Es ist durchaus möglich, dass wir dies nur beschränkt durchführen können, um Sie und uns schützen zu können. Hier werden wir bis zum 30.5.20 noch Klärung bekommen.

Mit “ABSTAND” ein schöner Urlaub!