logo_topVon der Krabbelgruppe, über Kindergarten-Kinder, Schulklassen (->Staatliche Förderung für Schulklassen möglich!) Behindertengruppen, Senioren, oder Vereine: Alle Bauernhof-Fans sind herzlich eingeladen mit uns ein paar Stunden auf unserem Erlebnisbauernhof zu verbringen.

Folgende Programme stehen zur Auswahl:
Rund um die tolle Knolle, Erlebenswertes Getreide, AllerEi,
Von der Holunderbeere zum Endprodukt, Erlebnisreiche Bauernhofführung, Warum BIO?

Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne unseren Flyer zu.

 

erlebnisbauernhof

 

Mit unserem „Erlebnisbauernhof“-Konzept möchten wir folgende Ziele erreichen:

 

Alle Besucher, jeden Alters sollen unseren Erlebnisbauernhof sowie die landwirtschaftliche Arbeit mit allen Sinnen erleben.
Durch aktives Tun stärken wir das Gemeinschaftsgefühl und fördern die Lebensfreude.
Wir vermitteln Wissen rund um den Ursprung und die Verarbeitung unserer Lebensmittel.
Unseren Besuchern stellen wir ökologische Zusammenhänge dar – für ein bewussteres Konsumverhalten.
Wir sensibilisieren unsere Gäste hinsichtlich der Wichtigkeit der bäuerlichen Kulturlandschaft als gesunden Lebensraum.

Alles in allem wird unser landwirtschaftlichen Anwesen so zu einem Lernort für Jung und Alt. Um dieses Konzept bestmöglichst umzusetzen, hat unsere Daniela mit sehr großem Erfolg eine Fortbildungsmaßnahme zur „staatlich qualifizierten Erlebnisbäuerin“ absolviert.

Hier noch ein paar Infos zu dem Thema vom „Bayerischem Staatsministerium“
Link zum Erlebnisbauernhof.